Geräte intelligent mit dem Strompreis verknüpfen

Hier kann über die Strompreis-Steuerung für Tibber und aWATTar mit ihren dynamischen Stromtarifen diskutiert werden. [ z.B. Smart charging ]In einer 2. Ausbaustufe wird sie später mit den PV Daten verknüpft werden können.

Moderator: Ulrich

Antworten
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5583
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 889 Mal
Kontaktdaten:

Geräte intelligent mit dem Strompreis verknüpfen

Beitrag von Ulrich »

Wer einen dynamischen Stromtarif hat, wie Tibber oder aWATTar, kann mit Hilfe der SGS (Strompreis geführten Steuerung) die preiswerten Stunden für stromfressende Geräte ausnutzen. Die Beschreibung de SGS findet ihr hier. In der ersten Ausbaustufe könnte ihr 3 Relais mit 3 Steuerungsfunktionen (Schaltpunkte) einsetzen. Die Steuerung wird weiter entwickelt. Wem Funktionen fehlen, bitte per eMail melden. Wer Hilfe bei der Installation benötigt oder ein fertiges Gerät, wendet sich bitte an TeamO Er kann professionell helfen. (Natürlich nicht kostenlos) Das Interesse an dynamischen Stromtarifen wird in den nächsten Jahren noch zunehmen und damit auch die Steuerung von stromfressenden Geräten, wie z.B. Elektrofahrzeugen, Wasserheizungen und Wärmepumpen.

Was ist auf dem Bild zu sehen?
Die blaue Linie ist ein Relais, das so eingestellt ist, dass es 200 Minuten am Tage einschaltet, immer zu den preiswertesten Zeiten. Die lila Linie ist ein weiteres Relais, was immer eingeschaltet ist, jedoch die 2 teuersten Stunden am Tage ausläßt. Damit kann man z.B. eine Wärmepumpe über die SG Ready Schnittstelle schalten. In den 2 teuersten Stunden am Tage wird sie ausgeschaltet.

SGReady2.jpg


Suchworte:
dynamischer Stromtarif, dynamischer Tarif, dynamische Tarife, Strompreis geführte Steuerung, SGS, WiFi Relais, Shelly, Sonoff, Tasmota, Strompreis, Steuerung, Energiewende, Tibber, Tibber-App, Tibber api, stromvergleich, SG Ready, Photovoltaik, Schnittstelle, Wärmepumpe, smart charging


Zuletzt als neu markiert von Ulrich am Fr 16. Feb 2024, 10:35.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Antworten

Zurück zu „Börsenstrompreis Steuerung (Energiewende)“