Gauge mit aktueller Leistungsumme aller Strings

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Benutzeravatar
mdkeil
Beiträge: 436
Registriert: So 12. Sep 2021, 20:40
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Gauge mit aktueller Leistungsumme aller Strings

Beitrag von mdkeil »

Mist.. hatte das wichtigste vergessen 8-)

Einfach auf Transform gehen.. add field from transformation.. dann als Mode "binary Operation" wählen.. Rest sollte selbsterklärend sein.. somit hast Du alle 3 Werte in einem Panel..
IBN: 07/2021
Fronius Symo : 13.2kWp S 45° + 3.96 kWp S 15°
Fronius Primo : 2.97 kWp N 15°
Speicher: 14,3 kWh LiFePO4 (EEL) + Seplos BMS @ Victron MP-II 48/5000
Wallbox: 11kW echarge Hardy Barth Cpμ2 Pro
######
Tibber-Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

betacarve
Beiträge: 12
Registriert: Fr 5. Mai 2023, 08:28

Re: Gauge mit aktueller Leistungsumme aller Strings

Beitrag von betacarve »

Ich fasse mal zusammen was ich - dank eurer Unterstützung - gemacht habe:

Code: Alles auswählen

SELECT last("PV1_Leistung") AS "Süd-West" FROM "PV" WHERE $timeFilter

Code: Alles auswählen

SELECT last("PV2_Leistung") AS "Nord-Ost" FROM "PV" WHERE $timeFilter
Dann habe ich aber keine Math Operation $A + $B angelegt, denn dann hatte ich nur die Gesamtleistung und die beiden Leistungsanzeigen für die Strings waren weg.

Lösung brachte, dass ich bei Transform folgendes eingetragen habe:
Anzeige 4.png
Und nun sieht es aus, wie es soll:
Anzeige 5.png
Anzeige 5.png (22.42 KiB) 104 mal betrachtet
Ich glaube das war nicht ganz der Weg, der mir hier vorgeschlagen wurde - oder ich hab es falsch verstanden. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen :beer:

Hat se nicht alle
Beiträge: 122
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 07:27
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Gauge mit aktueller Leistungsumme aller Strings

Beitrag von Hat se nicht alle »

Es gibt immer mehrere Wege nach Rom.....

Du hast die Summierung als interne Funktion entdeckt. Herzlichen Glückwunsch!

Allerdings sollte die einfache Math Funktion $A+$B das gleiche Ergebnis erbringen.
Darüber hinaus ist die Math Funktion viel mächtiger als die fest implementierten Funktionen, weil sich damit auch komplexe mathematische Ergebnisse abbilden lassen. Schon eine einfache Berechnung von Leistung: $(A)Spannung * $(B)Strom geht nur über die Math Funktion.

Ich würde dir daher schon empfehlen, noch etwas nach dem Grund zu suchen, warum das bei dir nicht geklappt hat. Sonst stehst du bei der nächsten komplexen Rechenoperation schon wieder an der Wand.
Infini 10k - 15kWp - 16kW LiFePO4 - JK BMS - SDM630 - 10kW WP

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“