Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
UdoubleU
Beiträge: 5
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 09:03
Hat sich bedankt: 5 Mal

Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von UdoubleU »

Hallo zusammen.

Seit ein paar Tagen gibt es bei meinem Senec Speicher einen neuen Status 99 namens "Aufwachladung"
Ich habe den Status in meine senec.php eingepflegt.
könnte man den evt. in die senec.php mit einpflegen, sonst müsste ich die Datei nach jedem Update wieder anfassen.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5587
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von Ulrich »

Vielen Dank für die Information. Ist eingepflegt.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Schahri
Beiträge: 1
Registriert: Fr 1. Mär 2024, 23:13

Re: Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von Schahri »

Was bedeutet eigentlich Aufwachladung. Der Speicher gibt ja zurzeit keinen Strom ab. Läd der Speicher bis 100% und geht danach wieder in den normalen Betrieb?

Gruß Wolfgang

NilsKoberling
Beiträge: 1
Registriert: Sa 2. Mär 2024, 00:16

Re: Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von NilsKoberling »

Was muss ich genau machen, wenn dort im Display "Aufwachladung" beim Senec Speicher steht?
Habe leider keine Ahnung!

Mücke
Beiträge: 2
Registriert: Sa 2. Mär 2024, 09:52
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von Mücke »

Hallo.
Ich hab den Status jetzt auch schon seit 3 Tagen.
Wisst ihr wie man wieder in den Normalzustand kommt? Ich möchte den Speicher wieder „richtig“ verwenden.
Danke 🙏

Mücke
Beiträge: 2
Registriert: Sa 2. Mär 2024, 09:52
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von Mücke »

Energieversum hat recht schnell auf meine Anfrage geantwortet:

Ihr Speicher befindet sich in der sogenannten Aufwachladung.

Folgend die aktuellen Informationen von SENEC:

" Neues Feature: Aufwachladung
Als neues Feature führen wir zudem die „Aufwachladung“ ein. Diese wirkt
immer dann, wenn das System über längere Zeit nur wenig laden konnte
und plötzlich wieder größere Ladezyklen möglich sind – beispielsweise bei
bestimmten Wettersituationen im Frühjahr. Diese Aufwachladung bedeutet
eine langsame Ladung mit maximal vier Ampere. Dies hilft die Systeme
aus dem Winterbetrieb schonend in den regulären Betrieb zu überführen
und ist eine zusätzliche Maßnahme im Anschluss an tiefe
Ladungszustände, aus denen eine Notladung erfolgt.

Hinweis: Alle Speicher werden im Mittel für circa zwei Tage langsam
laden, bis sie in ihrem jeweiligen Betriebsmodus als voll gezählt werden.
Nach dieser kurzen Anpassungsphase kehren die Systeme in ihren
jeweiligen Betriebsmodus zurück.

UdoubleU
Beiträge: 5
Registriert: Fr 15. Okt 2021, 09:03
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Neuer Status 99 "Aufwachladung" bei Senec Speicher

Beitrag von UdoubleU »

Ich kann nur für mich sprechen.

Mein Senec V2.1 war 1 Tag lang in der Aufwachladung.
Er hat es aber trotzdem geschaft bis auf 70% also voll zu laden.
Am nächsten Tag ist er wieder in den Normalzustand (Konditionierung) gegangen.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“