Raspberry mit eMMC statt SD

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.
Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
Antworten
froema
Beiträge: 52
Registriert: Do 19. Sep 2019, 13:53

Raspberry mit eMMC statt SD

Beitrag von froema »

Hallo liebe Solaristen,

ich habe soeben meine "Solaranzeige" von SD (später auch SSD) auf eMMC umgestellt.
Dazu habe ich einfach den eMMC 16GB für den Odroid auf einen SD zu eMMC Adapter gesteckt und in den SD Slot des Raspberry geschoben.
Wer also eine einfache und vor allem kleine Lösung für einen SD Karten Ersatz sucht, könnte hier fündig werden.
Der Einsatz von eMMC ist mir sehr zuverlässig seit 2 Jahren bei den Tinker-Boards von Asus vertraut.
Hier die eingesetzten Bauteile:
Rock Pi 4 eMMC 16GB Art.: 158776 (knapp 20€) bei Allnet
eMMC Module Reader for Odroid Art.: G135415955758 (3,50€) bei Antratek

Viele Grüße
Marc

Antworten