Tracer USB RS485 Adapter

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
andreas_n
Beiträge: 1295
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von andreas_n »

Moin Gerd,

nirgends, Masse brauchts da nicht, ich hab zwar anderen Adapter, aber auch da..nur A und B anschliessen.
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

Gerd
Beiträge: 137
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von Gerd »

Hallo Andreas,

Ok, Danke
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

solarfanenrico

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo,
ich denke, daß dies eine allgemeine Hinweissammlung ist.
Für meinen WR wurde ein USB to RS485 mit Ft232 Chip empfohlen. Der sieht genauso aus und wird genauso angeschlossen .

ich habe dort auch nur + und - benötigt.
für die Einbindung in eine Multiregler-Auswertung müssen die am Raspberry allerdings eindeutig zugeordnet werden. Automatisch wird sonst immer nur einer erkannt. Die Hilfe, welche ich durch TeamO erhalten habe, ist hier viewtopic.php?f=21&t=1394&p=9309&hilit= ... d+n1#p9309gepostet.
usb-adapter mit FT232.png
Enrico

e-i-k-e
Beiträge: 43
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

Abend,

ich bekomme meinen Tracer Extra nicht eingebunden.
Besitze das originale Kabel vom Hersteller - kann dieses verwendet werden?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5354
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von Ulrich »

Soviel mir bekannt ist, kann das original Kabel nicht verwendet werden.
Schaue einmal bitte hier:
https://solaranzeige.de/wordpress/?page_id=114
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

e-i-k-e
Beiträge: 43
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

Danke für die schnelle Antwort!
Ein FTD1232 (FT232RL) funktioniert zufällig nicht, oder?

andreas_n
Beiträge: 1295
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von andreas_n »

e-i-k-e hat geschrieben:
Di 3. Aug 2021, 16:45
Ein FTD1232
Wenn Du nen FTDIxxx meinst, der funzt, zumindest hab ich davon 2 Stück laufen an je einem Growatt WR, einzige Bedingung, die Adapter brauchen je eine eigene ID, sonst gibts Kollision, aber bei einem, seh ich keine Probleme
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

e-i-k-e
Beiträge: 43
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

Danke!

Direkt umgesetzte. Allerdings werden mir im Grafana weiterhin keine Daten angezeigt.

Kann ich irgendwie direkt die Verbindung über den Raspberry Testen?
2.JPG
1.JPG
_______________________________________________________
Edit: Ich habe soeben noch einen zweiten FTDI getestet, welchen ich sonst auch zum flashen verwende.
Hier blinkt nun eine regelmäßig zwei LEDs. Erhalte aber trotzdem keine Daten in Grafana. :cry:
Das System wurde öfter neu gestartet.
4.JPG
3.JPG

tuxflo
Beiträge: 59
Registriert: So 17. Mai 2020, 21:48
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von tuxflo »

Kann ich irgendwie direkt die Verbindung über den Raspberry Testen?
Ja kannst du. Schau dir mal die Programme screen oder picocom an, da kannst du direkt auf die serielle Schnittstelle zugreifen und solltest dann auch Binärdaten sehen, falls welche ankommen.
Kostal Pico Wechselrichter
SMA Tripower Wechselrichter

go-E Wallbox

per IR-Schreib/Lesekopf werden auch Zählerdaten erfasst

Raspi 4 über PoE HAT betrieben

e-i-k-e
Beiträge: 43
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

tuxflo hat geschrieben:
Mi 4. Aug 2021, 00:08
Kann ich irgendwie direkt die Verbindung über den Raspberry Testen?
Ja kannst du. Schau dir mal die Programme screen oder picocom an, da kannst du direkt auf die serielle Schnittstelle zugreifen und solltest dann auch Binärdaten sehen, falls welche ankommen.
Danke für deine Antwort.
Welche Programme screen meinst du?
Welche baudrate wird hier zum Tracer verwendet?

Antworten

Zurück zu „Hardware für den Nachbau“