[gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5587
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal
Kontaktdaten:

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von Ulrich »

7 GB auf der SD-Karte sind zu wenig. Die Solaranzeige benötigt mindestens 16 GB. Ich nehme an, du hast vergessen die gesamte SD-Karte für die Solaranzeige frei zu geben. (Das hat aber nichts mit deinem Fehler zu tun)
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 541
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von mr.big »

Code: Alles auswählen

sudo mcedit /etc/udev/rules.d/99-usb-serial.rules
falls es nicht drin steht hier jetzt folgendes reinkopieren/schreiben

Code: Alles auswählen

SUBSYSTEM=="tty", ATTRS{devpath}=="1.1", SYMLINK+="hidraw0", OWNER="pi"
in der entsprechenden x.user.config.php als Device

Code: Alles auswählen

$USBDevice = “/dev/hidraw0“;
Sollte ja bei dir schon so drinstehen!
raspi eu starten .....

Roetty
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Sep 2021, 08:29
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von Roetty »

Ulrich hat geschrieben:
Fr 5. Mai 2023, 14:33
7 GB auf der SD-Karte sind zu wenig. Die Solaranzeige benötigt mindestens 16 GB. Ich nehme an, du hast vergessen die gesamte SD-Karte für die Solaranzeige frei zu geben. (Das hat aber nichts mit deinem Fehler zu tun)
Hey, ja so war es! Ich habe den Speicher wie folgt "erweitert":
-> sudo raspi-config
-> 7 Advanced Option
-> A1 Expand Filesystem
-> reboot

Jetzt habe ich die vollen 16GB vom emmc Flashspeicher auf dem CM4 Board!

Soweit schon mal danke :-)

Jetzt werde ich das von mr.big noch testen.

VG
WR: MPI5K
Module: 10 x 375W Trina + 12 x 385W Trina
AKKU: 14kw-DIY-Akku 16x EVE 280Ah - Daly-BMS

Roetty
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Sep 2021, 08:29
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von Roetty »

mr.big hat geschrieben:
Fr 5. Mai 2023, 17:17

Code: Alles auswählen

sudo mcedit /etc/udev/rules.d/99-usb-serial.rules
falls es nicht drin steht hier jetzt folgendes reinkopieren/schreiben

Code: Alles auswählen

SUBSYSTEM=="tty", ATTRS{devpath}=="1.1", SYMLINK+="hidraw0", OWNER="pi"
in der entsprechenden x.user.config.php als Device

Code: Alles auswählen

$USBDevice = “/dev/hidraw0“;
Sollte ja bei dir schon so drinstehen!
raspi eu starten .....
Hi ,danke :-)

die Datei "99-usb-serial.rules" existierte nicht in dem udev Verzeichnis. Ich habe sie einfach angelegt und die Zeile eingefügt. Ich denke das war richtig?

Dann bin ich ja gespannt ob es nun stabil läuft.

Da ich gerne verstehe was passiert: Was genau bewirkt Deine Ergänzung? Bzw. welchen Fehler vermutest Du?

VG Rötty
WR: MPI5K
Module: 10 x 375W Trina + 12 x 385W Trina
AKKU: 14kw-DIY-Akku 16x EVE 280Ah - Daly-BMS

TeamO
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Wohnort: Ulm / Neu-Ulm
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 231 Mal

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von TeamO »

Mit der Ergänzung wird /dev/hidraw0 fest der entsprechende USB-Port zugewiesen, den Du verwendest.
Somit ist alles, was daran angeshclossen wird immer über /dev/hidraw0 angesprochen
Gruß Timo

Auflistung Geräte/Dashboards/Anschlussart
Datenbankfelder der einzelnen Geräte
GANZ WICHTIG: Überblick der vorhandenen Anleitungen

Fertige Komplett-Systeme gibt es hier anfragen[AT]bauer-timo[.]de

Tibber Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 541
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von mr.big »

TeamO hat geschrieben:
Sa 6. Mai 2023, 08:27
Mit der Ergänzung wird /dev/hidraw0 fest der entsprechende USB-Port zugewiesen, den Du verwendest.
Somit ist alles, was daran angeshclossen wird immer über /dev/hidraw0 angesprochen
Yep, so isses! :D

TeamO
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Wohnort: Ulm / Neu-Ulm
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 231 Mal

Re: [doch nicht gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von TeamO »

mr.big hat geschrieben:
Sa 6. Mai 2023, 08:32
Yep, so isses! :D
Ich weiß. Die entsprechende Anleitung hier im Forum ist ja von mir :lol:
Gruß Timo

Auflistung Geräte/Dashboards/Anschlussart
Datenbankfelder der einzelnen Geräte
GANZ WICHTIG: Überblick der vorhandenen Anleitungen

Fertige Komplett-Systeme gibt es hier anfragen[AT]bauer-timo[.]de

Tibber Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

Roetty
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Sep 2021, 08:29
Hat sich bedankt: 3 Mal

[gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von Roetty »

Hey Ihr Beiden,

vielen Dank für die Hilfe... bis jetzt läuft es durchgehend. Sorry wenn ich die Anleitung nicht selbst gefunden/gesehen habe. Es gibt hier im Forum so viele Info´s zu allem Möglichen, das es oft schwer ist das richtige zu erwischen. Aber ich gebe mir Mühe ;-).

Was jetzt noch interessant wäre ist, warum sich hidraw "von selbst" von 0 auf 1 ändert. Aber hauptsache es läuft erst mal!

VG Rötty
WR: MPI5K
Module: 10 x 375W Trina + 12 x 385W Trina
AKKU: 14kw-DIY-Akku 16x EVE 280Ah - Daly-BMS

Roetty
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Sep 2021, 08:29
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: [ungelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von Roetty »

Nabbend,

Es funktioniert leider immer noch nicht :roll: . Junge junge... mein ioBroker Pi läuft seit Monaten völlig problemlos. Was mache ich bei dem Solaranzeige Pi nur falsch?

Also, er ändert den Hidraw nach wie vor auf von "0" auf "1". Trotz der Änderung der "rules.d" Siehe Screenshots.

Irgendwo muss es doch ein log geben, was die Ursache aufzeigt, oder?

VG Rötty
Dateianhänge
4.png
3.png
2.png
1.png
1.png (7.86 KiB) 562 mal betrachtet
WR: MPI5K
Module: 10 x 375W Trina + 12 x 385W Trina
AKKU: 14kw-DIY-Akku 16x EVE 280Ah - Daly-BMS

Roetty
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Sep 2021, 08:29
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: [gelöst] Plötzlich keine USB Verbindung mehr zum WR

Beitrag von Roetty »

Moin,

ich habe den Verdacht, das aus irgendeinem Grund die USB Verbindung unterbrochen wird. Möglicherweise auch vom WR. Ich meine auch, das es nur vorkommt, wenn der WR ordentlich Last hat/macht. In den letzten 2 Tagen die etwas bewölkt waren, lief alles störungsfrei. Heute wo wieder über 6KW PV Leistung vom Dach kommt hatte ich promt den Fehler.

Kann es sein, das wenn mitten im Betrieb des SA-PIs die USB Verbindung unterbrochen- und dann wieder hergestellt wird der hidraw auf 1 gesetzt wird?

VG Rötty
WR: MPI5K
Module: 10 x 375W Trina + 12 x 385W Trina
AKKU: 14kw-DIY-Akku 16x EVE 280Ah - Daly-BMS

Antworten

Zurück zu „Multi-Regler-Version [ bis zu 6 Geräten an einem Raspberry Pi ]“